Wohnen in Pinkafeld | Turba Kaserne

Am ehemaligen Gelände der Turba-Kaserne in Pinkafeld errichtet die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft neue Wohnbauten. Im Zuge der Errichtung der Wohnbauten (Betreutes Wohnen sowie Starter Wohnungen) soll auch ein qualitätsvoller Außenraum entwickelt werden. Auf einer Fläche von 4.000 m2 befinden sich ein Spielplatz und verschiedene Zonen zum Verweilen und Erholen. Hochbeete und zahlreiche Sitzgelegenheiten laden die Anwohner des Quartiers ein den Freiraum als erweiterten Wohnraum zu nutzen.

Link: Oberwarter Siedlungsgenossenschaft